Motivation

MINOLTA DIGITAL CAMERAIMG_0234

Nachdem wir bereits im Jahr 2000, 2004 und 2008 Nepal besucht hatten,  beschlossen wir nach der 2012 Reise, eine Stiftung zu gründen, um gezielt die Bildungchancen,  insbesondere von Mädchen unterstützen zu können.

Wir waren beeindruckt vom Wissensdurst der Kinder selbst in den entlegensten Dörfern und den Strapazen, denen sie sich unterzogen, um die oft kilometerweit entfernte Schule zu erreichen. Wobei „Schule“ keinerlei Vergleich zu den uns bekannten Bildungseinrichtungen standhält. Diese Lücke zumindest ein wenig zu verringern, ist das Ziel unserer Bemühungen.